Knallheiße KlangStadt OpenAir Warm Up-Party im Inihaus

Draußen hat sich das Wetter endgültig ausgewintert. An den Bäumen urplötzlich alles voller Blüten und Knospen. Frühlingsgefühle allerorten.
Als ob das nicht schon genug gute Laune machen würde, steht jetzt am Freitag, den 4.4. die erste Warm Up-Party für das KlangStadt Open Air 2014 an. Im Inihaus in Bad Oldesloe.
Gegen 20 Uhr ist Einlass und Live-Musik gibt es natürlich auch.
Wie schon 2013 heizen die Warm-Ups das Festivalvolk im Vorfeld mit dem klassischen KlangStadt-Mix auf. Lokale Helden und regionale Geheimtipps mal härter, mal poppiger, mal experimenteller, mal alles zusammen.
Konkret heißt das:
Äl Cattivo
(die beste Ärzte-Coverband/aus B.O.),
X-Raybees
(Indie/Alternative aka. Psychedelischer Weltraumpunkrock/aus B.O.);
außerdem
Sons of Annie Jones
(Indierock aus Kiel)

Nach den drei Bands ist die Bühne offen für alle als Teil der Open Stage Rotation.
Und um das Gesamtpaket noch schöner als sowieso schon schön zu machen, gibt es auf der Warm-Up-Party nicht nur Vorverkaufstickets (für 19 €; ohne zusätzliche Gebühren), sondern auch noch insgesamt vier Sonderpreis-Pakete, genauer gesagt vier Tickets für 65 €.

Das wird ein Fest!
und eine facebook-Veranstaltung dazu gibt es auch!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.